Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/www/web222/html/t3lib/class.t3lib_page.php on line 436

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/www/web222/html/t3lib/class.t3lib_page.php on line 438

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/www/web222/html/t3lib/class.t3lib_page.php on line 441
Ich über mich

Kraniche

Ihre Haltung und Zucht

 

Lieber Homepagebesucher!

 

Mein Name ist Thomas E. Lifka und ich bin 1960 geboren. Beruflich beschäftige ich mich mit dem Ankauf und der Entwicklung von Immobilien. Habe viele Jahre im Ausland gelebt (u.A. Hamburg, London, Manila, Dubai) und dort auch viele Tiere in freier Wildbahn und Zoo´s gesehen und mir ein umfangreiches Wissen angeeignet!

 

Seit ca. 40 Jahren betreibe ich als Hobby die Haltung und Zucht von Wasserziergeflügel. Begonnen hat alles mit einem Paar Pekingenten in der Wohnung und hat sich bis heute zu einer Zuchtanlage mit insgesamt 4 Volieren und 26 großen Gehegen im Ausmaß von ca. 10.000 m² ausgeweitet.

 

Seit Mitte der 1990er Jahre habe ich mich auf die Zucht von Kranichen spezialisiert und von den derzeit gehaltenen 9 verschiedenen Kranicharten habe ich alle zur Eiablage gebracht und von 7 Arten Junge gezogen!

Auf den diversen Teichen tummeln sich noch zusätzlich verschiedenste Enten, 20 Arten Gänse und 2 Arten Schwäne, sowie Cabottragopane und Ziertauben wie Nepaltauben und Mähnentauben runden die breite Palette an gehaltenen Ziervögeln ab.

 

 

 

Um mein Hobby beginnen und zum heutigen Ausmaß ausbauen zu können bedurfte es natürlich vieler Hilfe und vor allem Geduld und Akzeptanz meiner Umwelt!

Mein ganz spezieller Dank gilt daher folgenden Personen die mir das ALLES erst ermöglicht haben:

 

Meiner Mutter die mir den Ankauf der ersten Hausenten erlaubt hat und auch noch beide Augen zugedrückt hat, als ich sie in Ermangelung einer Bademöglichkeit in der Badewanne schwimmen ließ!

 

Meinen Großeltern die mir die räumlichen Möglichkeit schufen das Hobby auszuweiten und die solange es ging mit unendlicher Geduld alle meinen gefiederten Lieblinge betreut, aufgezogen und gepflegt haben!

 

Meinem Vater der die Ausbreitung auf die heutige Größe zuließ und mir immer noch tatkräftigst mit seinem immensen Bastlergeschick bei der Betreuung der Gehege und auch der Versorgung der ca. 200 Tiere zur Seite steht!

 

Meinen zahlreichen Freunden die immer wieder zur Verfügung standen, wenn Not am Mann war, insbesondere Hans Wiesinger der sich jahrelang mit meinen "Gastvögeln" herumschlagen mußte!

 

Und " last but not least" meiner Lebensgefährtin Pia und meinem Sohn Raphael die "meinen Vogel" und meine Vögel ertragen, die häufige Abwesenheit, den Zeitmangel in Kauf nehmen und sich auch noch meine Klagen anhören müssen, wenn mal was schiefgeht!

 

Linz, Jänner 2006                                          Vielen, vielen Dank

 

                                                                   Thomas E. Lifka

 

 

PS: Sollte ihnen meine Seite gefallen oder mißfallen haben oder haben sie Fehler entdeckt oder Anregungen zu geben, bitte lassen sie es mich über mein e-mail account   thomas.lifka@aon.at   wissen!!!